BulgariaView
language   language  

Pamporovo

Pamporovo

Kategorie   Gebirgskurort

Das Pamporovo Mountain Resort liegt in den Rhodopen, etwa 85 km südlich von Plovdiv, etwa 15 km nördlich von Smolyan und 10 km südlich von Chepelare. Im Jahr 2016 fusioniert Pamporovo mit Mechi Chal, ca. 9 km entfernt. Die beiden Komplexe sind durch eine reguläre Busverbindung verbunden, es besteht jedoch noch keine direkte Verbindung zwischen den Pisten.

Snezhanka Gipfel und der Fernsehturm
Snezhanka Gipfel und der Fernsehturm
Der höchste Gipfel in der Region Pamporovo liegt auf einer Höhe von 1926 m. Der Gipfel kann mit dem Lift, zu Fuß oder auf einer Asphaltstraße erreicht werden, die während der Wintersaison gesperrt ist. Der Gipfel gehört zu den hundert nationalen Touristenattraktionen Bulgariens.

Blick vom Fernsehturm auf die Snezhanka Gipfel
Blick vom Fernsehturm auf die Snezhanka Gipfel
1978 wurde auf der Snezhanka-Spitze ein Fernsehturm in Betrieb genommen. Der Turm ist 156 m hoch und hat zwei Ringe. Der untere Ring beherbergt Fernsehübertragungsgeräte und der obere Ring verfügt über ein Restaurant mit Panoramaterrasse. Das Restaurant ist mit dem Aufzug erreichbar und bietet einen 360-Grad-Blick auf die Rhodopen und die benachbarten Berge.

Skizentrum Studenets
Skizentrum Studenets
Das Skizentrum Studenets ist einer der belebtesten Orte in der Region Pamporovo. Zahlreiche Bars, Restaurants und Hotels befinden sich an der Startstation des Lifts N2, der Studenets mit dem Snezhanka-Gipfel verbindet.

Stoykite - Skipiste und Lift
Stoykite - Skipiste und Lift
Die Piste Stoykite ist ungefähr 3600 m lang und gilt als relativ leicht zu fahren (blau), da gibt's aber einige steilere Abschnitte. Die beginnt am Snezhanka Gipfel und ist in zwei Arme geteilt. Sechs Sessellifte mit einer Kapazität von ca. 2400 Personen pro Stunde verbinden den Stoykite mit dem Snezhanka Peak.

Fotograf: BulgariaView, Lizenz: Creative Commons License