BulgariaView
language   language  

Chernomoretz

Chernomoretz

Kategorie   Strandresort

Die Stadt Chernomoretz liegt etwa 25 km südöstlich von Burgas und etwa 9 km nördlich von Sozopol. Sie hat mehrere Strände in Kombination mit felsigen Ufern. Die Stadt ist in den letzten Jahren gewachsen und bietet gute Unterkunftsmöglichkeiten in vielen neuen Hotels, Villen und Privatunterkünften.

Stadtzentrum
Stadtzentrum
Das Stadtzentrum ist relativ klein, aber gut erhalten. Alle Sehenswürdigkeiten in der Stadt sind leicht erreichbar.

Zentraler Strand
Zentraler Strand
Der Strand ist nur einen kurzen Spaziergang vom Stadtzentrum entfernt. Es liegt an der Küste einer kleinen Bucht neben dem neuen Hafen. Der Sand ist fein und das Meer ist flach.

Fischereihafen
Fischereihafen
Der neue Fischereihafen wurde 2016 mit Mitteln eines europäischen Projekts gebaut. Die Kapazität des Hafens beträgt rund 110 Boote.

Ikonostase St. Peter und St. Nikolai
Ikonostase St. Peter und St. Nikolai
Die Iconostasis wurde 2013 direkt auf den Felsen an der Schwarzmeerküste erbaut. Die befindet sich neben der Hafeneinfahrt, etwa 50 Meter von einem alten Schiff entfernt.

St. Nikolai Tempеl
St. Nikolai Tempеl
Der Tempel wurde in der Mitte des 19 Jahrhunderts erbaut und seine Konstruktion ist mit der lokalen Tradition verbunden. Es wurde 1994 vollständig niedergebrannt, wobei nur ein Holzkreuz und die Ikone des Heiligen Nikolai erhalten blieben. Der Tempel wurde mit Spenden von Einheimischen restauriert.

Fotograf: BulgariaView, Lizenz: Creative Commons License